VERTRAUEN IN GROSSBUCHSTABEN

Hast du das Gefühl nicht zu wissen und zu spüren, wer dieser Mensch ist, der oder die dir im Spiegel entgegenblickt? Etwas in dir klopft leise an und möchte sie oder ihn gern besser kennenlernen. Nur weißt du nicht so recht wie?

Weder im Kindergarten noch in der Schule, im Studium oder in der Ausbildung hat uns jemand gezeigt oder beigebracht, wie das mit dem Vertrauen in uns selbst funktioniert.

Wie lebst du ein selbstbestimmtes Leben und bleibst dabei sicher in Kontakt zu dir selbst?!

Schon sehr früh lernen wir, dass unser Handeln und Verhalten eine Konsequenz hat, denn es folgt meist vom Gegenüber eine Bewertung, ob nun positiv oder negativ. Wir speichern dies ab und erlernen, wie wir durchs Leben kommen. Einst sicher hilfreich und auch manches Mal überlebensnotwendig, desto älter wir jedoch werden ist dieses Vorgehen oft nicht mehr vonnöten. Vielleicht schränkt es dich sogar mittlerweile ein und distanziert dich von dem, was du tief in dir ersehnst. Bist du doch heute ein selbstbestimmter und autarker Mensch.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass dieses Kennenlernen des eigenen Wesenskerns, nicht immer ein Spaziergang ist. Die Aussicht auf eine liebevolle, wertschätzende Beziehung zu dir selbst, ist den Weg und auch die Anstrengung immer wert.

Nimm gern Kontakt mit mir auf, wenn du diese Reise nicht alleine antreten willst.

Do it for your future self.